Verkauf der Wohnungsbau in Kronach zieht Kreise

Die Lucas-Cranach-Stadt macht inzwischen bundesweit auf sich aufmerksam. Grund ist der Verkauf der Kronacher Wohnungsbaugesellschaft (KWG). In einem aktuellen Beitrag der monatlich erscheinenden Fachzeitschrift „Demo“, die sich an Kommunalpolitiker richtet, wird der Prozess, der von der Firma BGA Invest gesteuert wurde, ausführlich beschrieben.

„Bei mir hat sich der Bürgermeister von Netzschkau im Vogtland gemeldet und umfassend informiert“, bestätigte Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein (FW). Auch eine Delegation aus Straßfurt, einer Stadt mit 40 000 Einwohnern in Sachsen-Anhalt, war kürzlich in Kronach, wie er berichtet. Dabei waren Stadträte, der Chef der dortigen Wohnungsbaugesellschaft und sogar ein Prüfer des dortigen Verbands. Zwar geht es dort um 3000 Wohnungen – in Kronach waren es 750 -, aber die Problematik sei sehr ähnlich. „Der Amtskollege hat mich sogar gefragt, ob ich im dortigen Stadtrat einmal zu dem Thema referieren könnte“, erklärt Beiergrößlein.

Entdecken Sie mehr

Jobs

Investment Analyst Real Estate (w/m/d)

Wir expandieren weiter und suchen zur Verstärkung und Weiterentwicklung unseres Teams im Akquisemanagement eine/n Investment Analyst Real Estate (w/m/d) Ihr Aufgabengebiet Unterstützung unserer Akquisitionsmitarbeiter im

Weiterlesen »