Investment in München: Projekt Bavarian International School (BIS)

In einem strukturierten Vertriebsprozess vermittelte die BGA Invest die Immobilie Leopoldstraße 208 in München an einen geschlossenen Immobilienfonds der PATRIZIA. Bei der Immobilie handelt es sich um ein Bürogebäude mit Tankstelle, welches durch die Leopoldstraße 208 GmbH & Co. KG zum Schulgebäude für die Bavarian International School komplett umgebaut wurde. Die ARAL-Tankstelle verbleibt im Gebäude. Die Bavarian International School ist eine Privatschule mit englischsprachigem Unterricht und hat einen Mietvertrag über eine Laufzeit von 20 Jahren abgeschlossen. Das Gebäude verfügt über ca. 9.954 m² und 30 Tiefgaragenstellplätze. Der Kaufpreis betrug EUR 40.002.576 bei einer Miete von ca. EUR 2.029.838 im vierten Mietjahr.

Entdecken Sie mehr

Jobs

Investment Analyst Real Estate (w/m/d)

Wir expandieren weiter und suchen zur Verstärkung und Weiterentwicklung unseres Teams im Akquisemanagement eine/n Investment Analyst Real Estate (w/m/d) Ihr Aufgabengebiet Unterstützung unserer Akquisitionsmitarbeiter im

Weiterlesen »